• Nutze Active Sourcing, um geeignete   Kandidaten zu identifizieren
  • Definiere operative Maßnahmen
  • Orientiere dich am Formal Fit und Creative Fit

Whitepaper 

Strategisches HR-Management

Komplett Gratis.

Wer wir sind?
Wir sind charly media

Als größter Studierendenvermarkter Deutschlands bieten wir crossmediale Lösungen an, um Dich als Arbeitgeber ideal und zielgruppengerecht bei der jungen Zielgruppe in Szene zu setzen. Mache mit uns Deine Wunsch-Zielgruppe (vor allen anderen) auf Dein Unternehmen aufmerksam. Über unsere ganz unterschiedlichen Produkte erreichst du diese jederzeit und überall. 


Erster Einblick ins Whitepaper

Messbare und skalierbare Methoden kennen, um vakante Stellen zu füllen

Du hast weitere Fragen? 
Vereinbare ein Beratungsgespräch

Kontakt aufnehmen
AGBsCookie declarationDatenschutzImpressum

Nachhaltig und langfristig High Potentials erreichen und rekrutieren

Deine Recruiting-Kanäle optimieren und neue Crossmedia-Strategien entdecken

Erfahre alles über Talentmanagement, Active Sourcing & Early Employer Branding, sie sind die Basis Deines strategischen HR-Managements.

Diese Erkenntnisse hast Du nach dem Lesen

01

Einleitung

Das Human Resource Management beschäftigt sich mit den menschlichen Ressourcen Deines Unternehmens. Allerdings handelt es sich dabei nicht um Deine Mitarbeiter als Arbeitskraft an sich, sondern vielmehr um die Fähigkeiten, die Motivation und das Wissen der einzelnen Person. HRM-Konzepte beinhalten zwar das traditionelle Personalmanagement, planen aber zusätzlich noch Aspekte aus den Bereichen des strategischen Managements, der Industrial Relations sowie der Organisation mit ein.

Unternehmerische Fähigkeiten wie bspw. Flexibilität, Reaktionsgeschwindigkeit, Lernvermögen und gerechte Umsetzung von Arbeitszeit- und Vergütungsmodellen entscheiden heutzutage maßgeblich über die Zukunftsfähigkeit Deines Unternehmens. Nur wenn Du Deine Mitarbeiter auf die Umsetzung Deiner Unternehmensstrategie vorbereitest und auch dafür begeistern kannst, wird dies Deinem Unternehmen auch langfristig zu Gute kommen. Gleichermaßen bedeutet das für Dein Unternehmen ein stetiges proaktives Eingreifen in das HR-Management, die Neuausrichtung zukunftsfähiger Personalprozesse und insbesondere die Wahrnehmung einer höheren unternehmerischen Verantwortung.

Eine umfassende Auseinandersetzung mit strategischem HR-Management findet insbesondere in klein- und mittelständischen Unternehmen nur selten statt.

Das Erreichen eines nachhaltigen Wettbewerbsvorteils hängt im Großen und Ganzen davon ab, Ressourcen zu besitzen oder zu entwickeln, die wertvoll, selten und schwer zu imitieren sind. Mitarbeitern eines Unternehmens, insbesondere den Young Talents, sind diese Eigenschaften zuzuordnen und stellen somit ein entscheidendes Asset dar, um sich von der Konkurrenz zu differenzieren.


01

Einleitung

Das Human Resource Management beschäftigt sich mit den menschlichen Ressourcen Deines Unternehmens. Allerdings handelt es sich dabei nicht um Deine Mitarbeiter als Arbeitskraft an sich, sondern vielmehr um die Fähigkeiten, die Motivation und das Wissen der einzelnen Person. HRM-Konzepte beinhalten zwar das traditionelle Personalmanagement, planen aber zusätzlich noch Aspekte aus den Bereichen des strategischen Managements, der Industrial Relations sowie der Organisation mit ein.

Unternehmerische Fähigkeiten wie bspw. Flexibilität, Reaktionsgeschwindigkeit, Lernvermögen und gerechte Umsetzung von Arbeitszeit- und Vergütungsmodellen entscheiden heutzutage maßgeblich über die Zukunftsfähigkeit Deines Unternehmens. Nur wenn Du Deine Mitarbeiter auf die Umsetzung Deiner Unternehmensstrategie vorbereitest und auch dafür begeistern kannst, wird dies Deinem Unternehmen auch langfristig zu Gute kommen. Gleichermaßen bedeutet das für Dein Unternehmen ein stetiges proaktives Eingreifen in das HR-Management, die Neuausrichtung zukunftsfähiger Personalprozesse und insbesondere die Wahrnehmung einer höheren unternehmerischen Verantwortung.

Eine umfassende Auseinandersetzung mit strategischem HR-Management findet insbesondere in klein- und mittelständischen Unternehmen nur selten statt.

Das Erreichen eines nachhaltigen Wettbewerbsvorteils hängt im Großen und Ganzen davon ab, Ressourcen zu besitzen oder zu entwickeln, die wertvoll, selten und schwer zu imitieren sind. Mitarbeitern eines Unternehmens, insbesondere den Young Talents, sind diese Eigenschaften zuzuordnen und stellen somit ein entscheidendes Asset dar, um sich von der Konkurrenz zu differenzieren.

An der Fortsetzung interessiert?

Hier geht's zum ganzen Whitepaper

Erhalte ebenfalls Zugriff auf diese kostenlosen Whitepaper

zum Downloadzum Downloadzum Download

IT Recruiting

Early Branding

Social Media Recruiting

Whitepaper  Strategisches HR-Management